Dr. med. Martin Messemer

Facharzt für Innere Medizin
Hausärztliche Versorgung

Home Seite drucken Kontakt Impressum
 
 

 

Zertifizierte reisemedizinische Beratung und Gelbfieberimpfstelle

 
Reisemedizin

Bevor Sie eine Urlaubsreise antreten, ist es nicht nur wichtig  Unterkunft, Verpflegung und Aktivitäten zu planen, sondern auch genau zu prüfen, welchen gesundheitlichen Risiken Sie möglicherweise auf Reisen ausgesetzt sind.

Gerade bei Reisen in ferne Länder können viele (ernsthafte) Erkrankungen oder Befindlichkeitsstörungen durch Vorbeugung vermieden werden. Nirgendwo gilt das Motto "Vorbeugen ist besser als Heilen" mehr.

Gründe für reisemedizinische Beratung durch den Arzt

Als zertifizierter medizinisch beratender Arzt erhalten Sie bei mir aktuelle Information zu Gesundheitsrisiken in mehr als 250 Ländern. Wir haben ein 5-Punkte Programm entwickelt, damit Sie gesund von Ihrer Reise zurückkehren.

gut. beraten. reisen.

 
 
  • Impfberatung, Malariainformation, Notfallbehandlungstipps und Hinweise zur Prophylaxe.
  • Richtiges Verhalten auf Reisen schützt vor Infektionen
    Was muss ich hinsichtlich dem Verzehr von Lebensmitteln und Getränke, der Hygiene schlechthin, bei Tierkontakten und Sexualkontakten besonders beachten
  • Beratung von Risikogruppen
    Möglicherweise gehören Sie einer Risikogruppe an. Sie sind bereits im Rentenalter, chronisch krank oder schwanger und nehmen Ihre (Klein-)Kinder mit in den Urlaub. Sofern bestimmte Vorerkrankungen bestehen, sollte geprüft werden, ob sich hierdurch besonderen Gesundheitsrisiken aussetzen.
  • Informationen für den Ernstfall
    Sollte wider Erwarten eine Befindlichkeitsstörung oder eine Erkrankung auftreten, sind Sie mit den von uns zur Verfügung gestellten Adressen von Krankenhäusern, Ärzten vor Ort, Infos zu wichtigen Medikamenten, Tierbisse, Mückenschutz, Sonnenschutz, etc. bestens gerüstet.
  • Sicherheit nach der Reise
    Jede Reise geht einmal zu Ende. Nach der Rückkehr sollten Sie sich ggf. nochmals ärztlich untersuchen lassen, um eingeschleppte Tropenkrankheiten zu erkennen und somit die Daheimgebliebenen vor einer Ansteckung zu schützen.

 

deshalb

Ihr wohlverdienter Urlaub ist zu kostbar, um krank zu werden.
Eine gute reisemedizinische Beratung ist extrem Kosten-Nutzen-effektiv.

 

Termine zur reisemedizinischen Beratung in unserer Praxis erhalten Sie unter Tel. 06321 / 2429

 

 

 

(c) 2007-2015 Dr. Messemer

 

Stand: 18.05.2017

nach oben  

powered by GITNet